Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Volltextsuche

Intensiv-Orientierungskurse

 

Ziel


Nach Ankunft im Landkreis soll den Asylbewerbern die Möglichkeit gegeben werden sich schnell im unmittelbaren Lebensumfeld zu orientieren und sich in typischen Alltagssituationen auf Deutsch verständlich machen zu können.

 

Teilnehmerkreis


Alle Asylbewerber in der Zuständigkeit des Landkreises dürfen einmalig teilnehmen. Dabei ist nicht relevant, welche Vorkenntnisse im Deutschen oder des lateinischen Alphabetes bestehen.

 

Umfang


Der Kurs umfasst 80 Unterrichtseinheiten (UE) und dauert vier Wochen.


Kosten


Der Kurs ist kostenfrei.

Fahrtkosten für den ÖPNV werden bei Bedarf vom Landkreis übernommen. Der Bedarf wird nach der Entfernung von Kurs- zum Wohnort festgelegt. Diese müssen mehr als 3 km voneinander entfernt liegen. 

Der Kurs wird vom Landkreis Schwäbisch Hall finanziert.


Anmeldung


Die Anmeldung erfolgt über die zuständigen Sozialarbeiter in den Unterkünften der vorläufigen Unterbringung.


Beratung


Die Beratung erfolgt durch die zuständigen Sozialarbeiter in den Unterkünften.


Sprachkursträger

Bildungspark Heilbronn Franken gGmbH
Pamiersring 15
74564 Crailsheim
Tel.: 07951 2956-27
E-Mail schreiben
Webseite

 

Kolping-Bildungswerk Württemberg e.V.
Ripperg 12
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0791 20210-956
E-Mail schreiben
Webseite

 

Kompetenz & Bildung Kunert & Buckel GbR
Wilhelm von Ketteler Straße 4
74564 Crailsheim
Tel.: 07951 26555
E-Mail schreiben
Webseite

 

 

 

Weitere Informationen