Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Volltextsuche

Menü öffnen

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt
Schwäbisch Hall

Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791/755-0
Fax: 0791/755-7362
E-Mail schreiben

Postfachadresse
Postfach 11 04 53
74507 Schwäbisch Hall

Informationen zum Amt für Migration

Das "Amt für Migration" im Landratsamt koordiniert und regelt die Migration der Zuwanderer im Landkreis. Es ist hauptsächlich zuständig für:

  • Ausländer
  • Asylbewerber, Flüchtlinge und Geduldete
  • Aussiedler und Spätaussiedler

von der Einreise bis zur Einbürgerung oder Beendigung des Aufenthalts.



Dem Amt gehören folgende "Fachbereiche" an:

  • Ausländer- und Einbürgerungsbehörde Personenstandsrecht
  • Integration / Flüchtlingssozialarbeit und Leistungen
  • Unterkunftsverwaltung und Asylrecht



"Schwerpunkte"
der Arbeit sind:

  • Steuerung der Zuwanderung im Landkreis
  • Aufenthalts- und Arbeitsrecht für Ausländer
  • Asylverfahrensrecht und Asylbewerberleistungsrecht
  • Beendigung des Aufenthalts in der Bundesrepublik Deutschland
  • Unterbringung sowie soziale Beratung und Betreuung der Flüchtlinge und Asylbewerber
  • Integrationsarbeit
  • Feststellung der Staatsangehörigkeit
  • Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit durch Einbürgerung
  • Aufsicht über die Standesämter
  • Namensänderungen

Formulare

Zum Download  Formularserver

Kontakt & Öffnungszeiten

Hausanschrift:
Landratsamt Schwäbisch Hall
- Amt für Migration -
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall

Tel.:  0791/755-7494
Fax:  0791/755-7495
E-Mail schreiben


Öffnungszeiten:

MO - FR
MO - MI
DO

08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:30 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Amtsleitung:
Herr Joos
Tel.:  0791/755-7500
Fax:  0791/755-7495
E-Mail schreiben

  

In den Fachbereichen werden folgende Aufgaben erledigt:

Ausländer- und Einbürgerungsbehörde / Personenstandsrecht

Allgemeine Beratung und Betreuung, Visumverfahren, Verpflichtungserklärungen für Besuchseinladungen, Erteilung und Verlängerung von Reiseausweisen und Ausweisersätzen, Berechtigungen und Verpflichtungen zu Integrationskursen, Aufenthaltstitel (Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnisse), Arbeitsmigration inkl. -genehmigung für Drittausländer, Härtefall- und Bleiberechtregelungen, Feststellung und Bescheinigung des Aufenthaltsrechts von EU-Bürgern, Entscheidungen nach ARB 1/80, Ordnungswidrigkeiten- und Strafanzeigen, Ausweisungen, Abschiebungen und Zurückschiebungen von Ausländern, Fachaufsicht im Pass-, Personalausweis- und Meldewesen.

Feststellung der deutschen Staatsangehörigkeit, Feststellung von Staatenlosigkeit, Einbürgerungen, Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit durch Erklärung sowie deren Beibehaltung, Entlassung und Verzicht auf die deutsche Staatsangehörigkeit sowie deren Ausschlagung, Rücknahme von Einbürgerungen, Optionsregelung, Personenstandswesen mit Fachaufsicht über die Standesämter des Landkreises, öffentlich-rechtliche Namensänderungen, Versicherungsaufsicht.

Ansprechpartnerin:
Fachbereichsleiterin / stellv. Amtsleiterin Frau Maile
Tel.:    0791/755-7262
Fax:    0791/755-7472
E-Mail schreiben

Ausländer- und Einbürgerungsbehörde, Personenstandsrecht


Integration / Flüchtlingssozialarbeit und Leistungen

Beratung und Betreuung der Bewohner der Einrichtungen für die vorläufige Unterbringung und Anschlussunterbringung, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG), Einsatz der hauptamtlichen Sozialbetreuer, Koordination der ehrenamtlichen Flüchtlingsbetreuung. Förderung der Integration von Zuwanderern im Landkreis, Umsetzung Nationaler Integrationsplan, Landesintegrationsplan und kreisinternes Integrationskonzept, Entwicklung und Durchführung von Integrationsprojekten für Zuwanderer, Geschäftsführung des kreisweiten Arbeitskreises für Migration und des Arbeitskreises des Europäischen Sozialfonds (ESF), Führung der Arbeitsgemeinschaft Integration, Integrationsbüro für alle Zuwanderer, Anlauf- und Beratungsstelle für Aussiedler und Spätaussiedler und Familienangehörige, Eingliederungshilfe für Spätaussiedler. Rückkehrberatung des Asylbewerber und Flüchtlinge.

Ansprechpartnerin:
Fachbereichsleiterin Frau Hübsch
Tel.: 0791/755-7987
Fax: 0791/755-7472
E-Mail schreiben

Zuständigkeiten Integrationsmanager 42.2   (Stand 10.07.2018)

Zuständigkeiten Vorläufige Unterbringung 42.2   (Stand 11.06.2018)

Zuständigkeiten Leistung AsylbLG  42.2   (Stand 17.07.2018)


Unterkunftsverwaltung und Asylrecht

Aufnahme der Asylbewerber, Flüchtlinge und Spätaussiedler, Mietvertragsrecht, Betriebsabwicklung und Unterhaltung der Einrichtungen der vorläufigen Unterbringung, Unterbringung und Versorgung der Asylbewerber, Flüchtlinge und Spätaussiedler, Aufenthaltsgestattungen und Duldungen, Aufnahme einer Beschäftigung, Verlassens Erlaubnisse, Härtefall- und Bleiberechtsregelungen, Umverteilungsanträge, Hausverbote, Zuweisung in die Anschlussunterbringung, Ausweisungen, Abschiebungen, Zurückschiebungen, Rechtsschutzverfahren während des Asylverfahrens.

Ansprechpartner:
Fachbereichsleiter Herr Niesner
Tel.: 0791/755-7519
Fax: 0791/755-7472
E-Mail schreiben

Zuständigkeiten Hausmeister  (Stand 01.06.2018)

Zuständigkeiten Unterkunftsverwaltung und Asylrecht  (Stand 01.01.2018)

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt
Schwäbisch Hall

Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791/755-0
Fax: 0791/755-7362
E-Mail schreiben

Postfachadresse
Postfach 11 04 53
74507 Schwäbisch Hall